Sie befinden sich hier: Spitzcial Hotels / Erleben Sie Osttirol / Winter

Bergwinter zwischen Großglockner und Dolomiten

Der Winter in Osttirol hat viele Gesichter. Ob sportlich aktiv, hautnahes Naturerlebnis oder einfach nur entspannen – in der Top-Schneesportregion sind Winterspaß und Erholung garantiert. Sieben mehrfach ausgezeichnete Skigebiete mit rund 150 Pistenkilometern, 400 Kilometer gespurte Langlaufloipen, authentische Orte, herzliche Gastfreundschaft sowie die Umgebung von 266 grandiosen Dreitausendern laden in die sonnenreichste Region Österreichs ein. Familien haben’s gut in Osttirol. Mit dem in allen Skigebieten gültigen Skipass SkiHit gelten bis zum 18ten Lebensjahr Kinderpreise. Osttirol ist eine echte Wohlfühl-Region. Geführte Schneeschuhwanderungen und Wildtierbeobachtungen im Nationalpark Hohe Tauern eröffnen neue Blickwinkel für die Natur. Urige Alm- und Skihütten laden zum Hockenbleiben ein.

Skifahren in Osttirol
Langlaufen in Osttirol

Nach abenteuerlichen Naturerlebnissen heißt es entspannen und die authentische Atmosphäre in den gemütlichen Spitzcial Hotels genießen. Sich einfach nur treiben lassen, in die wunderbaren Wohlfühlwelten eintauchen, eine Runde im gut temperierten Hallenbad schwimmen, ein gesundes Schwitzbad in Kräuter-, Dampf- und Finnen-Sauna nehmen oder bei einer Massage die Muskeln wieder lockern lassen, um gestärkt zu sein für viele weitere Entdeckungen in Osttirol. Nahrung für Körper, Geist und Seele? Der Gipfel der Genüsse ist in jedem der Osttiroler Spitzcial Hotel zu finden. Ob prämierte Haubenrestaurants oder urtirolerische Hausmannskost – allen Osttiroler Gastronomen ist eines gemeinsam: Sie verwenden nur Produkte von höchster Qualität, zum Großteil aus der heimischen, biologischen Landwirtschaft. Wer sich durch die faszinierende Natur und der Spitzenküche „durchgekostet“ hat, wird Osttirol gerne als Genuss- Tipp weiterempfehlen.